Anzeige

Großstörung im htp-Telefonnetz behoben

22. Mai 2015 von
Die Telefone klingeln wieder. Symbolbild: Archiv

Anzeige

Wolfenbüttel. Die Großstörung im Wolfenbütteler Telefonnetz des Kommunikationsanbieters htp (WolfenbüttelHeute.de berichtete) ist seit dem späten Donnerstagabend behoben. Die Telefone, die seit Mittwochmittag still standen, können nun wieder klingeln. Unterdessen erklärt das Unternehmen an seiner Kommunikation, für die es in diesem Störungsfall Kritik erhielt, zu arbeiten.


Anzeige

Bei vielen Wolfenbütteler Unternehmen ging gar nichts mehr. Behörden wie die Stadt- und Kreisverwaltung, aber auch Pflegedienste, das Jugendgästehaus und unsere Redaktion waren für die Außenwelt via Festnetztelefonie abgeschnitten. Schuld sei ein bei externen Bauarbeiten ausgelöster Kabelschaden gewesen, teilte htp-Sprecherin Katrin Mackensen auf Anfrage von WolfenbüttelHeute.de mit.

Überhaupt an verlässliche Informationen zu gelangen gestaltete sich schwierig. Auskünfte an der Support-Hotline variierten. Offizielle Informationen im Internet fehlten, so dass sich die Kunden via Sozialer Netzwerke selbst austauschten. Hier verspricht Mackensen Besserung: „Wir haben dies zum Anlass genommen, um unsere Prozesse zu hinterleuchten.“ Im ersten Schritt wolle das Hannoveraner Unternehmen an einem Social Media Konzept arbeiten.


Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-15
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Auto Check Fricke GmbH: 05331-969793 Auto Check Fricke GmbH: 05331-969793
DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200 DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860 Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006