Gehweg in der Platanenstraße wird saniert

11. August 2017
Im Platanenweg wird saniert. Foto: Thorsten Raedlein
Anzeige

Wolfenbüttel. Die Stadt Wolfenbüttel beabsichtigt die Grunderneuerung der Gehwege im östlichen Teilabschnitt der Platanenstraße (beidseitig). Gleichzeitig erfolgen im Auftrag der Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH in diesem Bereich Arbeiten am Stromleitungsnetz

Anzeige

Die Arbeiten werden voraussichtlich am 28. August 2017 beginnen, die Fertigstellung der Gesamtarbeiten ist für Ende September/Anfang Oktober 2017 vorgesehen. Die Bauausführung sieht vor, sämtliche Arbeiten unter Aufrechterhaltung des Verkehrs abzuwickeln, wobei kurzzeitige Sperrungen von Zugängen und Zufahrten baubedingt nicht vermeidbar sind, jedoch von der bauausführenden Firma jeweils vorher mit den betroffenen Anwohnern abgestimmt werden.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006