„Fack Ju Göhte 3”: Mega-Events zum Film im CineStar!

29. September 2017
Anzeige
„Fack Ju Göhte 3“: Mega-Events zum Film im CineStar. Symbolfoto: Alexander Dontscheff
Wolfenbüttel. Das Zeki-Müller-Fieber greift wieder um sich: Theaterleiter Timo Degendorfer präsentiert im CineStar ganze vier Events zum neuen Film mit dem heißesten Lehrer ever – der Vorverkauf läuft auf Hochtouren.

Anzeige

Die Mitternachtspreview in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, den 26. Oktober, und die Triple Features am 25., 26., und 29. Oktober: Im CineStar Wolfenbüttel dreht sich alles um „Fack Ju Göhte 3“! Der Vorverkauf für alle Events ist am 28. September gestartet. Karten gibt es an der Kinokasse und online unter cinestar.de. CineStarCARD-Besitzer sparen beim Ticketpreis.

Ein sexy Gangster als Lehrer, seine Schwachmaten-Klasse und die prollig-sweete Chantal kehren endlich wieder zurück auf die große Leinwand – und aufgrund der gigantischen Nachfrage gibt es im CineStar gleich eine ganze Reihe von Events rund um die heiß ersehnte Komödie „Fack Ju Göhte 3“.

Mitternachtspreview:
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 26. Oktober, ab 0.01 Uhr erleben Fans den brandneuen Film vor allen anderen – früher geht’s nicht.

Triple Feature mit Mitternachtspreview:
Am Mittwoch, 25. Oktober, stehen ab 19 Uhr alle drei Filme in einem Event auf dem Programm. Tickets gibt es für 19,50 Euro/nur 16,50 Euro mit der CineStarCARD.

Triple Feature:
Auch am Donnerstag, 26. Oktober, ab 14.30 Uhr gibt es die dreifache Portion von „Fack Ju Göhte“. Tickets sind erhältlich für nur 19,50 Euro/nur 16,50 Euro mit der CineStarCARD

Family Triple:
Für den perfekten Kinoausflug mit der ganzen Familie – zum extragünstigen Preis: Karten für das Family Triple am Sonntag, 29. Oktober, ab 12.30 Uhr, gibt es mit der CineStarCARD für nur 15 Euro (statt regulär 19,50 Euro).

CineStar freut sich auf zahlreiche Besucher und wünscht ein herrliches Wiedersehen mit Zeki, Chantal und Danger.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006