Anzeige
Anzeige
Anzeige

9. September 2013
Erst brannte die Mülltonne, dann das Kaminholz

Bei den Nachlöscharbeiten des Kaminholzstapels. Foto: Thorsten Raedlein
Anzeige

Leinde. Schreck in der Morgenstunde für die Bewohner eines Hauses in der Leinder Kreisstraße. Kurz vor 8 Uhr entdeckten die Anwohner ein Feuer in ihrer neben der Garage abgestellten Mülltonne. 


Anzeige

Die alarmierten Feuerwehren aus Leinde, Adersheim und Wolfenbüttel konnten das Feuer rasch löschen, allerdings griffen die Flammen bis zum Eintreffen der Kräfte auf einen angrenzenden Kaminholzstapel über. Auch Teile der Garage wurden bei dem Brand in Mitleidenschaft gezogen.

Noch während die Feuerwehr die nötigen Nachlöscharbeiten vornahm, konnten die ebenfalls alarmierten DRK-Rettungskräfte sowie die Polizei wieder abrücken. Die Brandursache muss noch ermittelt werden.


Zurück zur Titelseite Artikel drucken

Anzeige