Ein Fest rund um den Spargel im Autohaus Bormann

21. April 2017
Anzeige
Von links: Matthias Klein (Koch), Kerstin Hecker (Abteilungsleitung Marketing Stadtwerke Wolfenbüttel), Daniel de Wall (Verkaufsleiter Wolters), Jürgern Mundrziewski (Bestandskundenmanager Autohaus Bormann), Christoph Effe (Verkauf Autohaus Bormann) und Holger Bormann (Geschäftsführer Autohaus Bormann) stellen das Programm zum Spargelfest vor. Foto: Nick Wenkel
Anzeige

Wolfenbüttel. Das Autohaus Bormann lädt am Samstag, 29. April, ab 12 Uhr zum Spargelfest auf dem Gelände des Autohauses ein. Gäste können sich neben einer Modeschau und einem Vortrag zum Thema E-Mobilität natürlich auch über viele, leckere Spargelgerichte freuen.

Anzeige

Ob als Suppe, zum Schnitzel oder mit Hollandaise-Sauce überzogen – beim Spargelfest des Autohauses Bormann können am 29. April diverse Gerichte gekostet werden. Hier kommen Genießer der Region voll auf ihre Kosten. Denn der Spargel kommt frisch vom SpargelGut Braunschweiger Land. Gleichzeitig steht das Fest in diesem Jahr ganz im Sinne der Elektroautos. Passend dazu können sich Gäste auf einen Kurzvortrag zum Thema E-Mobiliät durch die Stadtwerke Wolfenbüttel, gehalten vom Vertriebsleiter Klaus Schüßler. Dass Elektroautos neben dem stillen Fortbewegen auch andere Vorzüge hat, weiß Holger Bormann: „Die E-Autos sind nicht nur leise, sondern machen auch richtig Spaß“. Damit die Gäste einen Vorgeschmack auf die E-Mobilität bekommen, können am Autohaus Bormann Testfahrten gemacht werden.

Modenschau und Spargelverkauf

Beim Spargelfest wird nicht nur gegessen – denn zum Verkauf steht das Edelgemüse natürlich auch bereit. Zusätzlich wartet eine Modenschau vom Herrenausstatter Erdbrink & Vehmeyer auf die Gäste. Die Musik steuert in diesem Jahr die Country&Western-Band Texas Roads bei. Holger Bormann kündigte aber bereits an, dass für jeden Musikliebhaber etwas dabei sein wird. Die flüssige Nahrung stellt wie zuvor die Firma Wolters. Besonders stolz und dankbar ist Holger Bormann auf das diesjährige Gewinnspiel, bei dem die Gäste tolle Preise gewinnen können. Unter anderem wartet ein Wochenende mit dem neuen Hyundai Ioniq inklusive Führung auf dem SpargelGut und Spargelessen für zwei Personen im Restaurant Zum Zoll auf die Gewinner. „Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Partnern für die tollen Gewinne“, betonte Holger Bormann. 

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006