Der Tag des Deutschen Brotes

16. Mai 2017
Anzeige
Foto: Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e. V
Wolfenbüttel. Ob Heidebrot, Gersterbrot, Unser Willi oder Kornkate –  schon die von Ort zu Ort unterschiedlichen Namen der Brote der Bäckerinnung Wolfenbüttel zeigen eine Sortenvielfalt, die die deutsche Brotkultur weltweit einzigartig macht.

Anzeige

Um dem Brot und den Handwerksbäckern eine besondere Ehre zu erweisen, findet am heutigen Dienstag zum fünften Mal der „Tag des Deutschen Brotes“ statt. Das Brot bekommt seinen eigenen Festtag, der auch von der Bäckerinnung Wolfenbüttel gefeiert wird.

„Für uns Innungsbäcker bietet der Tag des Deutschen Brotes eine wunderbare Gelegenheit, unser Handwerk und unsere Kunden gemeinsam zu feiern – denn ohne unsere treuen Gäste gäbe es diese Tradition schon lange nicht mehr“, betont Bäckerobermeister Carsten Richter. „Wir möchten mit unseren individuellen Aktionen zum Tag des Deutschen Brotes zeigen, dass die jahrhundertealte Brotkultur immer noch lebendig und alles andere als eingestaubt ist und gleichzeitig die Individualität der einzelnen Mitgliedsbäckereien zeigen.“ Die Bäckerinnung Wolfenbüttel freut sich darauf, den 5. Tag des Deutschen Brotes zu begehen, und lädt alle Kunden dazu ein, gemeinsam in den Bäckerfachgeschäften die deutsche Brotkultur zu zelebrieren.

Freuen Sie sich auf vielfältige Ideen rund ums Brot beim Bäckermeister Ihres Vertrauens:

  • Die Bio-Bäckerei am Elm, Dorfstraße 20, 38173 Evessen
  • Bäckerei Garbe, Am Backhaus 1, 38170 Kneitlingen
  • Bäckerei Isensee, Seinstedter Straße 14, 38322 Hedeper
  • Bäckerei Reuss, Dr.-Heinrich-Jasper-Straße 43, 38304 Wolfenbüttel
  • Richter Altstadtbäcker, Dr.-Heinrich-Jasper-Straße 65, 38304 Wolfenbüttel
  • Hofbackstube Rittierott, Zollstraße 12a, 38162 Hordorf
  • Bäckerei Rühmann, Bäckerstraße 2, 38304 Wolfenbüttel OT Leinde
  • Bäckerei Taute, Schmiedeberg 4, 38322 Hedeper
  • Elm-Bäckerei Ziebart, Schöninger Straße 3, 38173 Sickte
Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006