CineStar bietet jetzt auch Frühvorstellungen

29. September 2016
Anzeige
Das CineStar in Wolfenbüttel, Foto: Archiv
Anzeige

Wolfenbüttel. Ganz neu im Wolfenbütteler Kinoprogramm: Theaterleiterin Eva Sorembik präsentiert ab sofort noch mehr Kino am Wochenende – in den neuen Frühvorstellungen am Samstag und Sonntag.

Anzeige

Für Familien, für die kleinsten Kinofans und für Matinee-Fans gibt es hier hollywoodreifes Weekendfeeling zum Frühstück. Ein Kinoausflug mit der ganzen Familie ist einfach ein echtes Erlebnis: Abtauchen mit „Findet Dorie“ (ab 29.9.) oder lustige Abenteuer auf „Burg Schreckenstein“ erleben (ab 20.10.), das ist nur der Anfang! Damit noch mehr Möglichkeiten für ein tolles und perfekt genutztes Familienwochenende bestehen, erweitert CineStar-Theaterleiterin Eva Sorembik jetzt die Spielzeiten in ihrem Kino: „Der Vormittag ist wie gemacht für einen entspannten Kinobesuch mit Kindern – einfach ein aufregender Start in den Tag. Das gilt natürlich besonders für jüngere Kinder, für die spätere Vorstellungen nicht immer ideal sind. Zudem bleibt der Rest des Tages einfach auch für spontane Unternehmungen verfügbar.“ Selbstverständlich sind aber Kinogäste aller Altersgruppen herzlich zu den neuen Frühvorstellungen willkommen – nach dem Frühstück zur Matinee ins CineStar!

Filmtipp: In FINDET DORIE macht sich die unfassbar vergessliche Paletten-Doktorfisch-Dame nun gemeinsam mit Nemo und Marlin auf die Suche nach ihren Wurzeln. Es geht wieder quer durch den Ozean zwischen versunkenen Schiffen und Riesenalgenwälder hindurch bis hin an die kalifornische Küste. Doch dann werden die drei plötzlich getrennt. Während Dorie mit Hilfe des etwas grummeligen Septopus Hank immer tiefer in die rätselhafte Welt ihrer Vergangenheit eintaucht, versuchen die anderen beiden mit allen – auch ziemlich ungewöhnlichen – Mitteln sie wiederzufinden. Dass Dorie so ihre Probleme hat, sich an Dinge zu erinnern, hilft nur leider weder bei der einen, noch bei der anderen Suche…

Das CineStar Wolfenbüttel freut sich auf viele kleine und große Besucher und wünscht allen Filmfans tolle Kino-Wochenende! Alle Infos zum Filmprogramm, zu Spielzeiten und Karten gibt’s an der Kinokasse und unter cinestar.de

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006