Bushaltestellen werden verlegt

14. April 2017 von
Aufgrund von Bauarbeiten werden einige Haltestellen verlegt. Symbolbild Foto: pixabay (Public Domain)
Wolfenbüttel. Ab Mittwoch, 19. April, werden aufgrund von Asphaltierungsarbeiten im Einmündungsbereich der Straßen „Hinter der Bahn“ und „Bahnhofstraße“ die Bushaltestellen „Bahnhof“ an den Fahrbahnrand der Bahnhofstraße zwischen „Hinter der Bahn“ und „Goslarsche Straße“ verlegt.

Anzeige

Für die Linie 797 wird in beide Richtungen eine Ersatzhaltestelle auf der Goslarschen Straße in Höhe des Eingangs zum Forum eingerichtet. Für die Linien die am Bahnhof starten und enden wird als Anfangs- und Endhaltestelle die Ersatzhaltestelle „Bahnhofstraße“ mit bedient. Die Arbeiten sollen bis zum 21. April 2017 abgeschlossen sein.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006