Blutspende in Cremlingen

11. Mai 2017
Im Cremlingen findet bald die nächste Blutspende-Aktion statt. Symbolfoto: Sina Rühland
Cremlingen. Am 18. Mai findet die nächste Blutspendeaktion im Feuerwehrgerätehaus an der Ehlerbergstraße in Cremlingen statt. Sie wird in bewährter Weise durch das DRK (Deutsches Rotes Kreuz) und die Aktion WTW - "Wir tun was für Cremlingen" organisiert.

Anzeige

In der Zeit von 16.30 bis 19.30 Uhr sind alle gesunden Erwachsenen – nicht nur aus Cremlingen – dazu aufgerufen, sich mit einer Blutspende zu beteiligen. Wer seine Bedenken überwindet und an der Blutspende-Aktion teilnimmt, rettet nicht nur Leben – denn gerade in der Urlaubszeit wird Blut zur Mangelware – sondern hat anschließend auch die Möglichkeit, sich mit einem frischen Imbiss und Getränken wieder zu stärken. Für Fragen im Zusammenhang mit der Spende ist ein Arzt anwesend.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006