Ausstellung „Neue Romantik?“ im Kunstverein wird eröffnet

4. August 2017
Am 6. August wird die neue Ausstellung im Kunstverein eröffnet. Foto: Kunstverein
Anzeige

Wolfenbüttel. Am Sonntag, den 6. August 2017 wird um 11:30 Uhr die Ausstellung »Remember the Promise« von Elisabeth Stumpf im Kunstverein Wolfenbüttel e.V. mit einer raumgreifenden Installation sowie Keramiken eröffnet. In die Arbeit der in Braunschweig lebenden Künstlerin wird Kuratorin Jennifer Bork, Kunstverein Wolfsburg, einführen.

Anzeige

Opulenz und eine Inszenierung, die zwischen vertrautem Terrain und Abgrund, zwischen Verführung und Enttäuschung changiert, kennzeichnet das Werk von Elisabeth Stumpf, die ihr Studium 2012 an der HBK als Meisterschülerin abgeschlossen hat. In der Ausstellung „Remember the Promise“ betritt der Besucher die installative Inszenierung einer klassischen Ausstellungssituation, in der, neben Objekten und Gemälden, auch die Besucher selbst anwesend sind. Als feierlich kostümierte Attrappen stehen sie vor romantisch anmutenden Landschaftsdarstellungen aus knalligem Tüll und Lametta-Girlanden und können dabei auch als Rückenfiguren gelesen werden, die den Besucher verführen Teil der aufgerufenen Inszenierung zu werden. Die Grenzen zwischen Kunstwerk und Ausstellungsraum, Bühnen- und Bildraum verschwimmen. Gleichzeitig wird das Verhältnis von Betrachter und Ausstellung, von Betrachter und Kunst, von Erwartung und Erfüllung, aber auch von Erfindung und Auflösung innerhalb der Kunst hinterfragt, der Besucher als Suchender thematisiert. Die Künstlerin greift damit Ideen auf, die bis in die Epoche der deutschen Romantik zurückreichen.

Die Ausstellung geht bis zum 16. September 2017 und kann zu den Öffnungszeiten Mittwoch bis Freitag von 16 bis 18 Uhr und Samstag und Sonntag von 11 bis 13 Uhr besucht werden. 

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006