Anzeige

„Asse II-Rundschau vor Ort“ am Neujahrstag

18. Dezember 2017
Am Neujahrstag sind alle Interessierten zur “Asse II – Rundschau vor Ort” eingeladen. Das Foto zeigt die Veranstaltung von 2016. Foto: WAAG
Anzeige
Remlingen. Wie schon in den letzten beiden Jahren lädt die Wolfenbütteler AtomAusstiegsGruppe (WAAG) auch für diesen Neujahrstag wieder zur gemeinsamen “Asse II – Rundschau vor Ort” ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Tor der Schachtanlage Asse II (Am Walde 1, Remlingen).

Anzeige

Von dort startet der Rundgang um die Schachtanlage, der unter anderem einen Blick auf den niedrigen Diffusor des Bergwerks ermöglicht. Die Mahnwache, die ansonsten am ersten Montag im Monat vor Seeliger stattfindet, fällt an diesem Tag aus.

Während der “Rundschau” geht es auch um einen Ausblick auf die Themen, die 2018 in der inhaltlichen Diskussion um die Schachtanlage Asse II in den Mittelpunkt gerückt werden müssen. Alle treuen Mahnwachenteilnehmerinnen und -teilnehmer, aber auch alle Neueinsteiger oder Wiedereinsteiger sind herzlich eingeladen, sich an der Themensammlung für 2018 zu beteiligen, ihre Meinung zu sagen, Fragen zu stellen, Vorschläge zu machen – oder einfach zuzuhören.

Auch die KommunalpolitikerInnen werden eingeladen, um über ihre Arbeit zu Asse II im Jahr 2017 und über ihre Planungen für 2018 zu berichten.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006