Anzeige
Anzeige
Anzeige

7. März 2015
Alkoholisierter LKW-Fahrer kommt von der Straße ab
von |
mit Video

Ohne Fremdeinwirkung kam der alkoholisierte Fahrer mit seinem LKW von der Fahrbahn ab. Foto/Video: Werner Heise
Anzeige

Adersheim. Auf der Kreisstraße 90 kam es am Samstagabend bei Adersheim zu einem Unfall mit einem LKW. Der 36-jährige polnische Fahrer stand nach Polizeiangaben unter Alkoholeinfluss und lenkte sein Gefährt im Kurvenbereich geradewegs in den Graben.


Anzeige

Die Feuerwehr musste den Fahrer über die Beifahrerseite befreien. Er kam leichtverletzt mit dem Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes in das Klinikum Wolfenbüttel. Ein Dieseltank hatte sich bei dem Unfall gelöst, so dass die Feuerwehren aus Adersheim, Leinde und Wolfenbüttel Betriebsstoffe aufnehmen mussten und eine Löschbereitschaft herstellten.

Die K90 musste in dem Bereich voll gesperrt werden. Eine Umleitung des Verkehrs erfolgte durch den Ortskern von Adersheim.

Die Tonprobleme bitten wir zu entschuldigen.


Zurück zur Titelseite Artikel drucken

Anzeige