Anzeige

Adersheim: Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen – Zwei Verletzte

6. November 2012 von
Anzeige

An der Adersheimer Kreuzung (Landesstraße 495 / Kreisstraße 90) kam es am Montagnachmittag zu einem folgenschweren Unfall. Ein 86-jähriger Fahrer eines VW Golf hatte vermutlich zu spät bemerkt, dass das vor ihm befindliche Fahrzeug an der Kreuzung wartete, weil die dortige Lichtzeichenanlage Rotlicht zeigte. Er fuhr auf den Skoda auf und schob diesen wiederum auf einen davor ebenfalls wartenden Ford Fiesta. Durch den Zusammenstoß wurde die 71-jährige Beifahrerin des Verursachers schwer und die 30-jährige Beifahrerin des Skoda leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 13500 Euro, sie mussten abgeschleppt werden.


Anzeige

Anzeige