47 Unternehmen präsentieren sich bei Nacht der Bewerber

8. September 2017 von
Zum neunten Mal fand am Freitagabend die "Nacht der Bewerber" in der Hauptstelle der Volksbank Wolfenbüttel statt. Fotos: Anke Donner
Wolfenbüttel. Bereits zum neunten Mal fand am Freitagabend die "Nacht der Bewerber" in der Hauptstelle der Volksbank Wolfenbüttel statt. Insgesamt 47 Aussteller präsentierten sich und ihre Ausbildungsangebote in Wolfenbüttel.

Anzeige

Von 18 Uhr bis 22 Uhr konnten sich wieder einige hundert Jugendliche über die Ausbildungsangebote vieler interessanter Unternehmen und Organisationen informieren. An den Ständen zahlreicher Organisationen und Behörden, der Volksbank und ihrer Bausparkasse und regionaler Handwerksbetriebe und Dienstleistungsunternehmen konnten die Interessierten alles Wissenswerte über die vielfältigen Berufsbilder erfahren. Zur Vorbereitung auf die anstehende Ausbildungsplatzsuche bestand für die Besucher die Möglichkeit, an simulierten Vorstellungsgesprächen zu üben. Zudem konnten sie ihre Bewerbungsmappen checken lassen und Einstellungstests trainieren.

Neben dem DRK Wolfenbüttel und der Dachdeckerei Linde waren auch die Stadtwerke Wolfenbüttel, der Landkreis und die Polizei Wolfenbüttel, die Ostfalia Hochschule und etliche Handwerksbetriebe vor Ort. 

Auch das DRK war vor Ort und informierte.

„Wir als Volksbank erhöhen die bisherige hohe Ausbildungsquote von acht auf zehn Prozent, da wir wissen, dass die eigene Personalentwicklung auch aufgrund der demografischen Entwicklung einen hohen Stellenwert bekommt. Es ist ein Thema, das alle Unternehmen in der Region beschäftigt. Von daher veranstalten wir seit nunmehr neun Jahren die Nacht der Bewerber und freuen uns, dass die Ausbildungsmesse als Plattform und Netzwerk so gut angenommen wird“, so Ernst Gruber, Vorstandssprecher der Volksbank eG. 

Ebenso vertreten waren Handwerksbetriebe.

Foto-Galerie Nacht der Bewerber: 

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006